16.04.2018

Taufe des 20.000 TEU Containerschiffes „Cosco Shipping Gemini“

Neue Großcontainerschiffe bringen der Cosco Shipping Lines deutlich mehr Ladekapazität zu geringeren Stückkosten

Taufe des 20.000 TEU Containerschiffes „Cosco Shipping Gemini“

Am 10. April 2018 wurde das 20.000 TEU Containerschiff „Cosco Shipping Gemini“ offiziell getauft und ausgeliefert. Das Schiff wurde von Dalian Shipbuilding Industry Co., Ltd.(DSIC) für Cosco Shipping Lines gebaut.

Die „Cosco Shipping Gemini“ bringt für die Cosco Shipping Lines weitere Impulse zur Optimierung des weltweiten Streckenfahrplanes und zur Verbesserung der internationalen Containertransporte. Mit einer Länge von 400 Metern, einer Breite von von 58,6 Metern, einem maximalen Tiefgang von 16 Metern, einer Geschwindigkeit von 22,5 Knoten / Stunde, einer maximalen Tragfähigkeit von 202.000 Tonnen und einer maximalen Ladung von 20.119 TEU verfügt das Schiff über 1.000 Anschlüsse für Kühlcontainer und segelt unter der Flagge der Sonderverwaltungsregion Hongkong. Es wurde für DNV-GL und CCS klassifiziert.

Mit einer deutlich erhöhten Ladekapazität haben die Serienschiffe auch die Art der Ladung und den tatsächlichen Staubedarf berücksichtigt, die Flexibilität der Containerladung erhöht und die Nutzlast von Kühl- und Gefahrgut, sowie von schweren und High-Cube-Containern verbessert.

Cosco Shipping Lines, mit Hauptsitz in Shanghai, ist im nationalen und internationalen maritimen Containertransport und damit verbundenen Geschäften tätig. Per Ende November 2017 hatte das Unternehmen insgesamt 361 Containerschiffe mit einer Gesamtkapazität von 1,84 Mio. TEU, und 2,68 Mio. TEU-Container, und damit den 4. Platz weltweit und den 1. Platz in Asien belegt. Cosco Shipping Lines bedient 356 internationale und nationale Schifffahrtsrouten, bestehend aus 227 internationalen Diensten (einschließlich internationaler Zubringerdienste), 43 inländischen Diensten, 86 Yangtze- und Pearl River-Schifffahrtsdiensten, die 267 Häfen in 85 Ländern und Regionen weltweit abdecken.

www.lines.coskoshipping.com

16.04.2018 | News | Tags: