17.09.2014

Neues Großprojekt von Duvenbeck in Hegyeshalom


Duvenbeck Logistics: Dritter Standort  in Ungarn übernimmt ab 2015 Aufgabenstellungen in der Gebietsspedition für BMW

Am Standort Hegyeshalom in Westungarn errichtet die Firma Duvenbeck Logistics auf einem 12 Hektar großen Areal einen Neubau. Es entsteht eine als Cross-Docking-Center mit Möglichkeiten für kurzfristige Zwischenlagerungen konzipierte Logistikanlage mit 10.000 m² gedeckter Fläche mit angeschlossener Tankstelle und Abstellplätzen für bis zu 150 Lkw-Züge. Die Inbetriebnahme ist im Frühjahr 2015 geplant.
Hinter dem Namen Duvenbeck steht ein Spezialist auf dem Gebiet der logistischen Leistungen von der Konzeption über die Spedition bis zur Kontraktlogistik. Das Privatunternehmen hat sich in den über acht Jahrzehnten des Bestehens vom Transporteur zum Full-Service-Dienstleister mit 4.450 Beschäftigten an mehr als 30 Standorten in acht europäischen Ländern entwickelt. Die rund 1.450 eigenen Lkw-Züge fahren zu 80 Prozent im Auftrag der Automobil- und Automobilzulieferindustrie. Dazu kommen Tätigkeiten für Unternehmen aus der Getränke- und Kunststoffindustrie sowie Projekte für die landwirtschaftliche Fahrzeugindustrie.

www.duvenbeck.de

17.09.2014 | News | Tags: