12.03.2018

Eva Air mit neuem Nonstop-Service von Wien nach Taipei

Ab sofort tägliche Flüge mit modernen Jets vom Typ Boeing 777-300 ER von Wien nach Asien und retour

Eva Air mit neuem Nonstop-Service von Wien nach Taipei

Eva Air hat am 10. März ihren neuen Direktdienst zwischen Taipei und Wien aufgenommen. Um 6.35 Uhr landete eine „Triple Seven“ der privaten taiwanesischen Fluggesellschaft aus Taipei kommend am Flughafen Schwechat. Der erste Direktflug von Wien nach Taiwan startete zu Mittag.

Edward Ho, General Manager Eva Air Österreich und CEE: „Wir sind stolz, die Strecke zwischen Taipei und Wien seit 27 Jahren ohne Unterbrechung zu bedienen. Mit dem neuen Nonstop-Service dreimal wöchentlich, zusätzlich zu den bestehenden vier Flügen via Bangkok, führen wir die beiden Metropolen noch enger zusammen und machen beide zu wichtigen Hubs. Ab Taipei bieten wir sehr attraktive Anschlussmöglichkeiten in unser großes Netzwerk in Asien und auch nach Australien.“ 

Auch Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG, begrüßt die zusätzlichen Verbindungen ab Wien. Er bezeichnet die neue Direktverbindung zwischen Wien und Taipei als eine tolle Ergänzung zu den bereits bestehenden Verbindungen von Eva Air am Flughafen Wien.  

Die bisherigen vier wöchentlichen Eva Air-Flüge von Wien via Bangkok nach Taipei bleiben unverändert bestehen. Somit fliegt die Airline jetzt täglich von Wien nach Asien: Dienstag, Mittwoch, Freitag und Sonntag via Bangkok und neu Montag, Donnerstag und Samstag nonstop nach Taipei. 

Die neuen Flüge ab Taoyuan International Airport (TPE) mit der Flugnummer BR65 starten jeden Mittwoch, Freitag und Sonntag um 23.30 Uhr und landen am jeweils nächsten Tag um 06.35 Uhr in Wien Schwechat (VIE). Der Rückflug mit der Nummer BR66 verlässt Wien jeweils am Montag, Donnerstag und Samstag um 12.25 Uhr und landet in Taipeh um 07.15 Uhr am nächsten Tag. Durch die frühe Ankunft in Taiwan bestehen gute Anschlüsse nach Nordost- und Südostasien, Hongkong, Macau, in zahlreiche Destinationen in Festland China sowie nach Brisbane (Australien). 

Eva Air ist Star Alliance-Mitglied und Schwestergesellschaft der Evergreen Marine Corporation, eine der weltweit größten Containerreedereien mit Sitz in Taipei. Derzeit bedient die Fluggesellschaft mit einer Flotte bestehend aus mehr als 70 Flugzeugen der Typen Boeing und Airbus über 60 Destinationen auf vier Kontinenten (Asien, Australien, Europa und Amerika) mit mehr als 70 Flugzeugen der Typen Boeing und Airbus.  

www.evaair.com

12.03.2018 | News | Tags: