11.02.2019

CEIV-Pharma-Zertifizierung der IATA für Rhenus Air & Ocean

Der weltweit tätige Logistikdienstleister erfüllt höchste Qualitätsstandards in den Bereichen Healthcare und Life Sciences

CEIV-Pharma-Zertifizierung der IATA für Rhenus Air & Ocean

Rhenus Air & Ocean wurde vom Airlineverband IATA für die Arbeit am Flughafen Amsterdam Schiphol mit der CEIV-Pharma-Zertifizierung (Center of Excellence for Independent Validators in Pharmaceutical Logistics) ausgezeichnet. Das CEIV-Siegel garantiert Kunden aus den Bereichen Healthcare und Life Sciences mittels einheitlicher Prozesse und einer konformen Lieferkette für pharmazeutische Produkte die Einhaltung höchster Qualitätsstandards.

Das aufwändige Zertifizierungsverfahren begann im Jahr 2018. Rhenus musste seine Abläufe für das Handling temperaturgeführter Lieferungen prüfen, Lager mit geregelter Temperatur optimieren, Personal schulen und alle logistischen Prozesse durch unabhängige Prüfer bewerten lassen.

„Die Einhaltung höchster Standards im Luftfrachtgeschäft ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Unternehmensstrategie. Mit der erfolgreichen CEIV-Pharma-Zertifizierung können wir gezielt Pharma-Unternehmen ansprechen, die einen verlässlichen Logistikdienstleister für die sichere, geschützte und effiziente Lieferung zeit- und temperaturkritischer Produkte benötigen“, so Frank Roderkerk, Geschäftsführer von Rhenus Air & Ocean.

„Das globale Netzwerk aus eigenen Büros und Partnern garantiert das sichere und zuverlässige Handling temperaturempfindlicher Pharmatransporte und ermöglicht den Aufbau von noch engeren Kundenbeziehungen“, schreibt Rhenus in einer Presseaussendung.

www.rhenus.com

11.02.2019 | News | Tags: ,